EHRENAMTSZAUN

„Unsere Stadt der Zukunft – ich bewege was!“

Wie vielfältig ist Ehrenamt in unserer Stadt?
Wo kann ich mich einbringen, mich engagieren?

Mit dieser Frage haben wir uns vom Quartiersmanagement auf den Weg gemacht und uns die bunte Vereinslandschaft im Stadtgebiet angesehen. Wir haben mit Verantwortlichen gesprochen, in welchen Bereichen man sich einbringen kann und wie die Aufgaben in den jeweiligen Vereinen aussehen.

Wenn ihr Interesse habt, euch einzubringen oder in verschiedene Bereiche zu schnuppern, dann findet ihr auch jeweils die Kontaktdaten. Scheut euch nicht und schaut einfach mal vorbei oder ruft durch.

Der Ehrenamtszaun ist natürlich nicht vollständig. Den Anspruch auf Vollständigkeit haben wir auch nicht         verfolgt. Dies ist ein Anfang in diesem weiten Feld. Bestimmt finden sich noch viele weitere Möglichkeiten in unserer Stadt unterstützend tätig zu sein. Auch ihr habt eine Idee, wo man sich engagieren kann und findet auf unserem Ehrenamtszaun aber keine Infos dazu? Dann schreibt uns gerne und wir nehmen es auf unserem Ehrenamtszaun mit auf.

Der Ehrenamtszaun kann im Mai am Karl-Lederer-Platz besucht werden. Im weiteren Jahresverlauf soll er dann an verschiedenen Stellen im Stadtgebiet aufgestellt werden.

Weitere Termine & Orte findet hier. Für Fragen & Anregungen meldet euch gerne beim Quartiersmanagement:

Stein: Sandra Mader
Mobil: 0162-3397185
qm-stein@jugendarbeit-geretsried.de

Neuer Platz & Johannisplatz: Natascha Siebert
Mobil: 0174-30 33 211
qm-neuerplatz@jugendarbeit-geretsried.de

Zurück