Elftes Integrationsforum

MUTTERSPRACHE(N) - die Basis für alle Sprachen

am 9. Oktober von 18:00 bis 20:00 Uhr in der Mensa der Karl-Lederer-Schule

Deutsch lernen! Deutsch lernen! Das ist der klare Tenor in der Gesellschaft. Ein wichtiges und zentrales Thema für Integration, jedoch wird die Voraussetzung hierfür oft völlig unterschätzt und vernachlässigt.

Alle Kinder der Welt erwerben ihre Muttersprache als ein sich langsam verfeinerndes
grobes Muster, das bereits ab etwa dem 5. Lebensjahr nahezu fertiggestellt ist.

Wird dieser Prozess schon früh abgebrochen, unterbrochen oder vernachlässigt, können weitere Sprachen nur unvollständig gelernt werden. Werden dagegen die Muttersprache als Referenz und eine oder mehrere Sprachen dazu sinnvoll früh erworben, führt das zu erheblichen Mehrwerten.

Prof. Dr. Heiner Böttger nimmt in seinem Vortrag das Konzept und den Wert von Muttersprache(n) mit vielen Beispielen in den Blick. Alle für den Muttersprachenerwerb der Kinder Verantwortlichen (u.a. Eltern, ErzieherInnen, KinderpflegerInnen, Lehrkräfte und Interessierte) finden während oder nach dem Vortrag in der Plenumsdiskussion
Antworten auf ihre dringendsten Fragen.


Wir freuen uns auf ihr Kommen!

Integration aktiv

Tel: 08171-9266535

iag@jugendarbeit-geretsried.de

Zurück