Nachbericht: 1. Vortrag der Reihe "Leben im Alter"

Vortrag „Altersgerecht Wohnen – Lebensqualität erhalten!“ Vortragsreihe „Leben im Alter“ am 09.06. von 15:00 - 16:30 Uhr

Schon mit kleinen Maßnahmen können wir möglichst lange selbstständig leben und das ist erst mal das Wichtigste!“, meint Christine Hodolitsch, Referentin des ersten Vortrags „Altersgerecht Wohnen – Lebensqualität erhalten!“, im Rahmen unserer Vortragsreihe „Leben im Alter“, organisiert vom Quartiersmanagement Geretsried. Im Publikum, mit Abstand zwischen den einzelnen Haushalten, entdeckt man immer wieder ein Zunicken und kurzes Notieren wichtiger Informationen. Frau Hodolitsch, ehrenamtliche Wohnraumberaterin des Landratsamtes Bad Tölz-Wolfratshausen informiert, welche Hilfen für das Wohnen im Alter wo angefordert werden können, denn im Alter wird das eigene Zuhause zum Lebensmittelpunkt. Umgestaltungen, sogar Umbaumaßnahmen aber auch kleine Dinge wie Aufstehhilfen können den Alltag erleichtern. Wo gibt es Fördermittel die dabei unterstützten können? „Es geht vielleicht nicht immer alles, aber ein bisschen was geht auf jeden Fall!“, ermutigt Frau Hodolitsch. Auch viele der circa 15 TeilnehmerInnen berichten, dass Sie sich jetzt auf die nächsten Jahre vorbereiten möchten und damit kann man nicht früh genug anfangen: „Wir wollen Sie beraten, sodass Sie so lange wie möglich ein selbstbestimmtes und eigenverantwortliches Leben in der eigenen Wohnung führen können.“, meint Frau Hodolitsch und gibt anschließend noch ein paar wichtige Anlaufstellen und Internet-Adressen weiter.

Falls Sie eine kostenfreie Wohnraumberatung von Fr. Hodolitsch in Anspruch nehmen wollen, können Sie das nach Vereinbarung unter der Stelle Inklusionsgestaltung & -planung im Landratsamts Bad Tölz – Wolfratshausen tun, per Anruf: 08041/ 505674 oder per E-Mail: teilhabe@lra-toelz.de.
Weitere Informationen zu dieser Thematik finden Sie auch im Heft „Ein Zuhause für alle Lebensphasen“ vom Landratsamt Bad Tölz-Wolfratshausen, das Heft können Sie sich auch im Quartierstreff (Steiner Ring 10) abholen.

Die nächsten Vorträge unserer Vortragsreihe finden am 07.07.2021 und am 21.07.2021 zu "2. Vorsorge im Ernstfall - Das geht uns alle an!" statt. Weitere Informationen finden Sie hier auf der Webseite oder auf unseren Social Media-Kanälen.


Zurück