We are back!

Der Jugendtreff Ein-Stein war in den vergangenen 3 Wochen aufgrund der Sommerschließung geschlossen. Ab kommendem Montag, 09. September sind die PädagogInnen wieder zu den regulären Öffnungszeiten für Kinder und Jugendliche als Ansprechpartner vor Ort. Zudem finden im September noch einige Veranstaltungen und Angebote statt.
Am Freitag den 13.08. findet ab 20 Uhr ein Ausflug in die Isartalsternwarte statt. Für nur 3 Euro dürfen Kids ab 10 Jahren in Begleitung einer Mitarbeiterin nach Königsdorf fahren um den nächtlichen Sternenhimmel zu betrachten. Achtung: die Teilnehmerzahl ist begrenzt, Anmeldungen gibt es nur im Jugendtreff Ein-Stein.
Am Dienstag den 17. September erfahren Kinder und Jugendliche einiges über die Herstellung von Seifen und Cremes mit (Wild-)kräutern. Auch hierfür ist eine Anmeldung im Jugendtreff erforderlich!
Im Rahmen der interkulturellen Filmwoche werden zahlreiche Filme im gesamten Stadtgebiet übertragen. Im Ein-Stein kann am Mittwoch, den 25. September ab 19:30 Kinoatmosphäre bei Popcorn und kühlen Getränken genossen werden. Ein 97minütiger Spielfilm erzählt von zwei kurdischen Brüdern die in den 1990er Jahren in dem von Saddam Hussein beherrschten Irak aufwachsen. Durch ein Guckloch in einer Wand erhalten die beiden einen kurzen Blick auf den Kinofilm „Superman“ und beschließen naiv und mit dem Drang nach Freiheit, nach Amerika zu gehen.
Darüber hinaus hat das Ein-Stein an jedem Freitagnachmittag von 14 bis 16 Uhr exklusiv für Kids im Alter von 6 – 12 Jahren geöffnet. Am Mittwochnachmittag von 15 bis 17 Uhr findet die Kulturwerkstatt statt. Hier haben alle Interessierten die Möglichkeit, vorbereitete Kulturtechniken zu erwerben. Nähen, hämmern, töpfern... das Angebot ist vielfältig!
Der Vollständigkeit halber, hier nochmals die regulären Öffnungszeiten des Jugendtreffs: Montag und Donnerstag von 16.30 bis 21.30, Freitags von 16.30 bis 22.00 Uhr und Samstags von 16.00 bis 22.00 Uhr. Willkommen sind alle Kinder und Jugendlichen im Alter von 8-27 Jahren. Während dieser Öffnungszeiten haben die BesucherInnen die Möglichkeit Playstation zu zocken, Brett- und Gesellschaftsspiele zu nutzen, draußen zu toben oder einfach nur auf den gemütlichen Sofas „abzuhängen“.

Zurück