Einladung zum Integrationsforum

Wann: 16. November 2015, 18:00 - 20:00 Uhr

Wo: Mensa der Karl-Lederer-Schulen, Johann

Um Anmeldung bis 13. November wird gebeten (Tel. 08171 / 92 66 535, iag@jugendarbeit-geretsried.de)

Chancen und Herausforderungen der Migration

Wenn wir weit genug zurückschauen, dann sind wir alle von weit weg zugewandert. Irgendwann werden aus Zugewanderten Einheimische, die Fremden nicht mehr fremd. Tatsächlich verhindern Vorurteile, Misstrauen und unzureichende Kommunikation, dass die Menschen ein Gefühl von Sicherheit bekommen.

Und eins ist klar: mit der Einwanderung sind Herausforderungen verbunden. Es sind aber auch zugeleich Chancen, die sich auftun, wenn Bund, Länder und Kommunen Integrationskonzepte entwicklen, die für die Gesellschaft langfristig zufrieden stellende Lösunen darstellen.

Im Forum wollen wir über die aktuelle Situation in Gerestried informieren und über die Integration als als eine gemeinsame Aufgabe der Kommune, der einheimsichen Bürger und der Flüchtlinge reden. Es liegt an uns allen, wie wir unser Miteinander gestalten. Wie können wir gemeinsam eine friedliche Zukunft aufbauen, eine respektvolle, tolerante und zufriedene Gemeinschaft werde? Bringen Sie Ihre Ideen mit ein!

 

Zurück