FEST ZUM INTERNATIONALEN FRAUENTAG

Das Fest anlässlich des internationalen Frauentages im Quartierstreff Stein am vergangenen Sonntag war ein voller Erfolg. Um 15:00 Uhr öffnete der Quartierstreff seine Türen und zog zahlreiche Besucher*innen aller Altersgruppen an - von Stein bis hinein ins Oberland und sogar München reichten die Anfahrtswege unserer Gäste. Entstanden ist ein lebendiges Fest bei Kaffee und Kuchen, untermalt von einem einmaligen musikalischen Angebot. Mit sanften Folkklängen des Liedermacherinnenduos MEANDER wurde das Fest eröffnet. Gefolgt von Heinrich Zapf und seinem Ensemble „Weltmusik“, welches die Besucher*innen auf eine musikalische wie pantomimische Reise entführte. Abschließend verzauberte die argentinische Solokünstlerin Ulani in Begleitung ihrer Ukulele das Publikum. Gegen 18:00 Uhr verließen auch die letzten Gäste den Quartierstreff. Im Namen aller Gäste bedankt sich das Team Integration aktiv vom Trägerverein Jugend und Sozialarbeit Geretsried e.V. bei allen Künstlerinnen und Künstlern, Besucher*innen und Mitwirkenden für das spannende kulturelle Angebot. Ein Großes Dankeschön geht ebenfalls an die fleißigen Bäckerinnen und Bäcker, durch deren Einsatz ein köstliches wie facettenreiches Kuchenbuffet zustande kam.


Bei Fragen:
Integration aktiv
08171-9266535
iag@jugendarbeit-geretsried.de

Zurück