Unser Angebot

Angela Heim hat zusammen mit Rudi Mühlhans die Schulbegleitung für das Schuljahr 21/22 für den TVJA ins Leben gerufen. Inklusion der betreffenden Schüler ist kein spezieller Service, sondern ein Recht, auf das die Eltern - insofern der Bedarf anerkannt ist - bestehen können und sollten. Inklusion kann aber nur mit entsprechenden Schulbegleiter*innen mit enger Begleitung geleistet werden.
Die wichtigste Aufgabe der Schulbegleiter*innen ist die konkrete Hilfestellung im Schulalltag. Die individuelle, an dem Bedarf des Kindes ausgerichtete Betreuung findet während des Unterrichts und in den Schulpausen statt.
Hilfestellung beim Schulablauf, eine Unterstützung bei den Lerninhalten und nicht zuletzt ein offenes Ohr für die Schüler*innen sind tägliche Aufgebender Schulbegleiter*innen.
Kindern und Jugendlichen soll durch die alltägliche Betreuung Sicherheit vermittelt werden, um so einen Zugang zu den eigenen Fähigkeiten zu schaffen.
Betreut werden Kinder mit körperlichen, geistigen und sozial-emotionalen Einschränkungen. Die Unterstützung, die jeweils nötig ist, wird in enger Absprache mit den Eltern, Lehrer*innen, dem Mittelgeber und dem Trägerverein festgelegt. Somit wird den Kindern ermöglicht, sich in dem sozialen Gefüge einer Klasse optimal zu entwickeln.

Cookies
Unsere Website verwendet Cookies. Mit einem Klick auf „alle Cookies zulassen“ erlaubst du der Website, neben den für die Funktionalität notwendigen Cookies auch welche für Tracking-Zwecke zu verwenden. Mehr zum Thema finden Sie unter Datenschutzerklärung.
Details / Cookie anpassen