Intensivklasse

Schülerinnen und Schüler, die in ihren Schulen massive Schwierigkeiten haben, können in der Intensivklasse eine Auszeit bekommen. Diese wird genutzt, um die Ursachen der Probleme zu erkunden, mit dem Schüler/der Schülerin am Sozialverhalten zu arbeiten und die Rückführung in die alte oder eine geeignete Schule vorzubereiten und zu begleiten.

Unser Angebot

Die Intensivklasse ist ein spezielles Förderprojekt an der Karl Lederer Grundschule. Hier werden die inhaltlichen und sozialen Kompetenzen von Schülern speziell gestärkt.

Team

Agnes Assmann bringt sich mit ihrer vollen Power in das Team der Intensivklasse als Pädagogin ein.

News

   

Cookies
Unsere Website verwendet Cookies. Mit einem Klick auf „alle Cookies zulassen“ erlaubst du der Website, neben den für die Funktionalität notwendigen Cookies auch welche für Tracking-Zwecke zu verwenden. Mehr zum Thema finden Sie unter Datenschutzerklärung.
Details / Cookie anpassen