Team

Rudi Mühlhans

Rudi Mühlhans

Der Geschäftsführer des TVJA arbeitet während der Laufzeit der Förderung aktiv im Quartiersmanagement mit und sorgt dafür, dass bei der Vielzahl der Beteiligten möglichst jeder auf dem erforderlichen Informationsstand ist. Auch seine jahrelange Erfahrung in der Stadt Geretsried und seine gute Vernetzung hilft, dass das Angebot bestmöglich umgesetzt wird.

Sandra Mader

Sandra Mader

Durch das Programm "actors of urban change" kam Sandra Mader mit Geretsried in Verbindung. Hier gefiel es ihr so gut, dass die Kultur- und Sozialwissenschaftlerin mit Masterabschuluss in "Human Geography an Sustainabilitiy: Monitoring, Modeling and Management" Anfang 2017 zum Team des Quartiersmanagements stieß. Mittlerweile ist sie DIE Ansprechpartnerin, wenn es um die Menschen und Themen im Stadtteil Stein geht. Darüber hinaus ist sie auch im Bereich "Integration aktiv" tätig.

 

Christian Lotz

Christian Lotz

Christian Lotz ist sozusagen der alte Hase im Trägerverein, wenn es um Quartiersmanagement geht. Er unterstütz die Stadt Geretsried bereits seit 2010 in den Sanierungsgebieten Johannisplatz und Neuer Platz und wird auch in der derzeitigen Förderphase hier seinen Arbeitsschwerpunkt haben.

Irina Pfafenrod

Irina Pfaffenrod

Als langjährige Mitarbeiterin des Trägervereins im Jugendtreff Ein-Stein bringt Irina Pfafenrod drei wichtige Komponenten in das Team des Quartiersmanagements: Sie ist Mutter dreier erwachsener Kinder, verfügt selbst über Migrationshintergrund und ist russischsprachig. Beste Voraussetzungen also, um Menschen unterschiedlichsten Alters und kulturellen Hintergrunds in den Sanierungsgebieten Stein und Johannisplatz zusammen zu bringen.

Patrick Schmook

Patrick Schmook

Mein Name ist Patrick Schmook (Jahrgang '97). Ich bin seit dem Wintersemester 2017 Student der Sozialen Arbeit an der Katholischen Stiftungshochschule Benediktbeuern und lebe aktuell in Bad Tölz. Bis zum 04.08.2019 darf ich mein Praxissemester, welches ich zum 04.03.2019 aufnahm, im Trägerverein Jugend- und Sozialarbeit Geretsried e.V. verbringen. Die Stadt Geretsried spielt in meiner Biographie eine wesentliche Rolle, denn ich war selbst bis zu meinem 16. Lebensjahr in Geretsried wohnhaft. Mitunter deshalb finde ich es spannend in den gemeinwesenorientierten Arbeitsfeldern Integration aktiv und im Quartiersmanagement praktische Erfahrungen sammeln zu dürfen und ein Teil von Gestaltungsprozessen zu sein. Ich freuen mich sehr, Sie alle persönlich kennenzulernen. Wir laufen uns bestimmt bald über den Weg. Zu erreichen bin ich im IAG Büro am Steiner Ring 24 in Geretsried Stein, oder unter der Mailadresse: patrick.schmook@jugendarbeit-geretsried.de