News

Straßenfest am Johannisplatz

Dieses Jahr lädt der Johannispatz zum großen Straßenfest ein – am Freitag, den 29. September von 12 bis 18 Uhr. Unter den schattigen Bäumen wird ein Fest für Jung & Alt stattfinden, zum Verweilen, Essen & Trinken, zur Unterhaltung und zum gemütlichen Beisammensein. Mit dabei: Clown Christaldo (ab 13:00), Musik, Hüpfburg und das Spielmobil des TVJA - und hoffentlich auch Sie! Ausweichtermin bei schlechtem Wetter ist der 6.10.

Weiterlesen …

Tag der Städtebauförderung

Bundesweit gibt es Aktionen zum Tag der Städtebauförderung. Natürlich auch bei uns in Geretsried. Wir freuen uns auf viele Menschen, die am Johannisplatz und in Stein mit uns gemeinsam feiern, sich informieren, mitdiskutieren und dafür sorgen, dass sich die Stadtviertel gut weiterentwickeln!

Weiterlesen …

Verschönerungsworkshop im Stadtteil Stein

Am 6. und 7. Mai ist das Team aus Cluj-Napoca / Klausenburg (Rumänien) zu Gast. Auf Wunsch und Anregung einiger Stadtteilbewohner entstand die Idee, den Platz am Osterseeweg zu verschönern. Die Sitzgelegenheiten sollen mit Holzverkleidungen attraktiver, der Ort mit Farben, bunter und einladender, gestaltet werden. Laura Panait (Stadtanthropologin) und Silviu Medesan (Architekt) unterstützen die Stadtteilbewohner bei der Durchführung ihrer Ideen und laden alle herzlich ein, an der Aktion, die jeweils ams Samstag und Sonntag von 12:00 bis 17:00 Uhr stattfindet, teilzunehmen. Das Team freut sich über starke Hände und kreative Köpfe und alle, die Lust am Gestalten und Austausch haben.

Weiterlesen …

Wir in Stein - Planungstreffen im Stadtteil Stein

WANN: 24. März von 16:00 bis 18:00 Uhr,

WO: Quartiersmanagementbüro am Steiner Ring 24

Themen und Termine:

1) Rolle der Initiativgruppe in der Stadtteilentwicklung (Mikroprojekte, Quartierfonds)

2) 6. Mai - Workshop im Rahmen des Projekts 'Actors of Urban Change', Ideen und Anregungen willkommen

3) 13. Mai - Tag der Städtebauförderung, Vorstellung der Veranstaltung, Ideen und Anregungen gesucht

4) 15. Juli - Stadtteilfest - Austauschrunde zur weiteren Planung der Veranstaltung

Weiterlesen …

Soziale Stadt startet in Stein mit Schwung

Viel besser war der Auftakt des Förderprogrammes "Soziale Stadt" in Stein kaum denkbar. Insgesamt etwa 40 Bewohner und Fachleute beteiligten sich am letzten Januarwochenende am Planungsworkshop im südlichsten Geretsrieder Stadtteil. Das Planungsbüro Salm und Stegen hatte in Zusammenarbeit mit der Stadt Geretsried und dem Trägerverein zu einem Stadtteilspaziergang und einem Modellbautag geladen. Sozusagen nebenher wurden dabei Stärken, Schwächen und Potentiale des Stadtteils gesammelt. In den nächsten zwei Jahren hat der Trägerverein die Aufgabe, den Stadtteil gemeinsam mit den Bewohnern, der Stadt und weiteren Akteuren bedarfsgerecht weiter zu entwickeln. Mehr zu den Workshops findet sich im Geretsrieder Merkur und in der Süddeutschen Zeitung.

Weiterlesen …

TVJA erweitert Engagement im Quartiersmanagement

Der Trägerverein hat sich erfolgreich bei der Stadt Geretsried um die Fortführung des Quartiersmanagments (QM) beworben. Während dieses Angebot seit 2015 mit 15 Wochenstunden bislang nicht so bedeutend in der Angebotspalette des Vereins war wird QM ab 1.1.2017 mit 20 Stunden am Neuen Platz und am Johannisplatz und mit 39 Stunden im Stadtteil Stein geleistet werden. Aufgrund interner Umstrukturierungen suchen wir Verstärkung für den Aufgabenbereich Integration und Gemeinwesenarbeit.

Weiterlesen …